früher

früher

Da hatte ich u.a. mitgespielt:

Akkordeonorchester Lünen-Süd (Leitung: Fred Witt): Akkordeon

Akkordeonorchester Heider Spielgruppe (Leitung Irene Weckendrup): Akkordeon

Radio Bagdad (Deutsch-Rock): Saxofone

Uni-Bigband Blechreiz (Leitung Dr. Wilfried Raschke): Saxofone

Castle’s Rumour (Jazzstandards): Saxofone

Westfalen-Quintett (Leitung: Waldo Riedel): Saxofone

Symphonisches Blasorchester „Brass & Winds“ (Leitung: Professor Heinz Kricke): Klarinette

Chachelihöll (Schrottophonie): Saxofone, Klarinetten, Akkordeon

Tonal Kombinat Westfalen

  • Richard Ortmann – sax
  • Michael Bereckis -sax, bcl
  • Gilda Razani – sax
  • Hans Wanning – piano
  • Art Lip – trumpet
  • Johannes Brackmann -trombone
  • Matthias Dornhege – tuba
  • Django Kroll – bass
  • Andreas Ruhnke – drums

 

Blasorchester Dortmund-Kirchlinde

Blasorchester 2009

 

Abigale

Sehr lange (2003 bis 2014) spielte ich zusammen mit Martin Meier in der Band Abigale. Ursprünglich ein Studiopropjekt (mehrere CDs) mauserte es sich zeitweise zu einer Live-Band. Ich spielte dort Keyboards und Saxofon.

Bei der aktuellen CD-Produktion in 2017 war ich nochmals beteiligt.

Konzert-Abigale-91-von-93

 

BesuchAusDortmund

Aus der früheren Coverband Don’t-Touch hatte sich BesuchAusDortmund (heute Toast Hawai) entwickelt. Eigene deutsch-sprachige Texte und Kompositionen führten dazu, dass wir auch einen neuen Namen brauchten. 2016 hatte ich dann dort wegen anderen musikalischen Projekten aufgehört.

BesuchAusDortmund

PISA-Band

In dieser Band spielte ich von 2016 bis 2018. Durch PISA erlernte ich den E-Bass und alleine für diese Motivation bin ich dankbar. Nach jeder Probe kocht Andreas für uns köstliche Pasta! Da lohnte sich schon zumindest drei Jahre lang die weite Anreise nach Wegberg. Außerdem gibt es auf dem Lande schöne Feten mit Live-Musik und immer gutem Essen!

Pisa 2016
Pisa 2016